Dorfpatrouille

Im Jahr 1997 wurde die Abend- und Nachtpatrouille ins Leben gerufen. Seither patrouillieren Kindhauser/innen sporadisch in Zweiergruppen durchs Dorf. Sie sind mit orangen Leuchtgilets ausgerüstet.

 

Es geht darum, auf den Strassen zu zirkulieren, präsent und aufmerksam zu sein und spezielle Beobachtungen der Polizei über Tel. 117 zu melden.

Könnten Sie sich einen solchen Einsatz auch vorstellen? Üblich sind ein bis zwei
Einsätze pro Monat. Für weitere Fragen oder einen Schnuppereinsatz steht 
Ihnen die Verantwortliche Rita Zürcher, Blutzwis 22, Tel. 044 946 14 87, dvk.pat@gmail.com , gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns über jede Verstärkung!

CMS: Rent-a-Site.ch